Ayurved. Ernährungsberatung

 „Bei gesunder Ernährung ist Medizin nicht nötig,
bei schlechter Ernährung ist Medizin nicht wirksam“ – Caraka Samhita 
 

Unser tägliche Ernährung ist mehr als die Aufnahme von Kalorien, Nähr- und Mineralstoffen. Sie soll uns Kraft und Energie schenken, uns zufrieden machen und uns natürlich langfristig körperlich  und mental gesund und stabil halten.

Das Gefühl von Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, von Kraft und Energie kannst Du durch das WAS und WIE Deiner täglichen Ernährung massgeblich selber steuern und beeinflussen.

Die Jahrtausende alte Lehre des Ayurveda gibt uns Anhaltspunkte dazu, die wir im persönlichen Gespräch auf Deine individuelle Situation anpassen werden. Denn was für den einen Menschen gut und sinnvoll ist, kann für genusstraining-gemuese_2-2-18_klien
den anderen belastend und vollkommen ungeeignet sein.

Ein ganzheitlicher und alltagstauglicher Ansatz, den Du Schritt für Schritt in Deinem Leben umsetzen kannst!

Ohne Dogma und Verbote, sondern mit Lust und Freude am Genuss! Denn jeder bewusst erlebte Genuss-Moment bringt  uns positive Gefühle – und macht uns zufrieden und resilienter gegenüber dem Alltagsstress.

Wann kann eine ganzheitliche Ernährungsberatung sinnvoll sein?

Eine ganzheitliche Ernährungsberatung und die darauf folgende Anpassung Deiner Ernährungsgewohnheiten kann unterstützend wirken bei*

  • Verdauungsstörungen
  • unreiner Haut
  • Allergien
  • Gewichtsproblemen
  • Trägheit und Energiemangel
  • Schlafstörungen

und zur Stärkung des psycho-mentalen Gleichgewichts für mehr Belastbarkeit und Stabilität im täglichen Leben. 

* Die Beratung ersetzt keine Therapie und ärztliche Behandlung. Sie wirkt vielmehr unterstützend zu Therapien indem sie zum Aufbau und Erhalt des individuellen Gleichgewichts und damit der individuellen Selbstheilungs- und Regenerationskräfte beiträgt.