Kurse und Workshops

Hatha-Yoga

Yoga ist eine gut erforschte Methode mit langer Tradition, mit der Sie die Fähigkeit zur Fokussierung, Klarheit und Achtsamkeit entwickeln können. Sich selber wahrzunehmen und anzunehmen, sind Grundvoraussetzungen für Wohlbefinden und Zufriedenheit. Die Ausrichtung des Geistes wird durch eine intensive und dennoch entspannende Yoga-Praxis trainiert – Fokus und Klarheit können daraus entstehen. Weiterführende Tipps zur (ayurvedischen) Lebensführung und den Übertrag in den Alltag bereichern den Kurs.

Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Kontakt  info@ganzgsund.de oder telefonisch

 
Yoga für Alle 

Entspannt in das Wochenende starten, die Anspannung der Woche hinter sich lassen, Kraft und Beweglichkeit aufbauen und langfristig Energie tanken… mit einer sanften und fliessenden Yogapraxis kannst Du dies erreichen!

Termin: Freitags, 17 – 18:15 Uhr
Kursbeginn Herbst 2019

Y
Yoga & Ernährung

Was und wie wir essen beeinflusst nicht nur unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, sondern auch unsere Yoga-Praxis. Und andererseits beeinflusst die immer feinere Wahrnehmung durch die Yoga-Praxis auch unsere Ernährung. Diese Zusammenhänge besser zu verstehen und für sich und die eigene Entwicklung zu nutzen, darum geht es in diesem Workshop.
Themen wie Prana, Ojas, Sattva und die ayurvedische Sichtweise werden uns dabei begleiten.

Termin: Oktober 2019, 10.30 – 13.30 Uhr
Ort: Raum der Begegnung, Tiefenbach 
Teilnahmegebühr: 35 €
Anmeldung per Mail an info@ganzgsund.de oder telefonisch

Yoga & Nachhaltigkeit

Theoretisch sind wir uns einig, dass die heutige Konsumspirale so nicht weiter laufen kann. Erforderlich scheint ohne Zweifel mehr bewusstes Handeln und Wirtschaften sowie freiwillige Selbstbeschränkung. Yoga als umfassende Lebensphilosophie ist gelebte Nachhaltigkeit. Yoga zu leben, yogisch zu leben, heißt, im Einklang mit unserer Umwelt, mit der Natur und auch mit unseren Mitmenschen zu leben. Achtsamkeit, Gewaltlosigkeit, Respekt und Toleranz auf allen Ebenen sind dafür notwendig. Das Gleiche gilt für nachhaltiges Leben und Wirtschaften mit Blick auf zukünftige Generationen: Dies erfordert ebenfalls Achtsamkeit und ein Bewusstsein, das über den eigenen Horizont, das eigene Ego hinausgeht. Ein echter Yogi lebt immer nachhaltig.
Der Workshop regt an, das eigene Konsumverhalten und die eigene Sichtweise auf das alltägliche Denken und Handeln auf den Prüfstand zu stellen und aus dem Blickwinkel des Yoga und Dharma zu betrachten. Praktische Tips geben Impulse, die Theorie zur persönlichen Realität zu machen. 

Termin: 14. Juni 2019, 12 – 14 Uhr
Ort: Universität Passau
Teilnahmegebühr: frei
Infos und Anmeldung Mail an info@ganzgsund.de oder telefonisch

Individuelle Beratung und Einzelstunden

Manchmal braucht es einen Impuls von aussen, um auf dem eigenen Weg weiter zu gehen. Manchmal braucht es Begleitung und Unterstützung in Veränderungsphasen. Gerne begleite ich Sie dabei mit individueller Körperarbeit, Meditations- und Atemtechniken, Gesprächen und in der praktischen Umsetzung.

Termine nach Vereinbarung