Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die gesamte Unternehmensleistung ist so gut, wie die Summe der Leistungen eines jeden einzelnen Mitarbeiters im Betrieb. Können oder wollen Mitarbeiter ihre Leistung nicht mehr abrufen, leidet daran die Leistungsfähigkeit und damit der – messbare – Erfolg des gesamten Unternehmens.

Der demographische Wandel verändert die personelle Struktur in Unternehmen. Gute, leistungsfähige und motivierte Fach- und Führungskräfte zu finden und zu binden ist die Herausforderung heutigen (Personal-)Managements.

Das Unternehmens-Umfeld ist geprägt von sich steigernder Schnelligkeit, einem immer höheren Grad an Digitalisierung und Technologisierung und verlangt Mobilität, Flexibilität und Erreichbarkeit von jedem Einzelnen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, muss sich sowohl das Unternehmen wie auch der  einzelne Mitarbeiter stetig weiter entwickeln und die Kompetenzen an die veränderten Anforderungen anpassen.

Unternehmer wie auch Arbeitnehmer stoßen dabei oft an Herausforderungen, die nicht selten ihre Spuren an Körper und Psyche hinterlassen:

  • körperliche An- und Verspannungen,
  • Rücken- oder Schulter-Nackenbeschwerden,
  • nachlassende Konzentrationsfähigkeit,
  • innere Unruhe,
  • Schlafstörungen,
  • Verdauungsbeschwerden, …

Mit einem Konzept zur Betrieblichen Gesundheitsförderung stärken Sie sowohl die Performance Ihres Unternehmens wie auch das Potenzial Ihrer Mitarbeiter und sparen langfristig gesehen bares Geld.

Meine Leistungen

Als langjährige Projektleitern in Tourismus, Marktforschung und Regionalentwicklung, Yogalehrerin und psych. Beraterin biete ich Ihnen Betriebliche Gesundheitsförderung von zwei Seiten an:

Zum einen in der konzeptionellen Arbeit auf Basis von Ist-Analyse und Einbindung der Mitarbeiter in ihrem Unternehmen und zum anderen in der praktischen Durchführung ganzheitlicher und nachhaltig wirkender gesundheitsfördernder Maßnahmen.

  • Konzeptionelle Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs für ihre Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Durchführung von Gesundheitstagen zu einem oder mehreren Themen
  • Vorträge und Workshops zu einzelnen Themen der Gesundheitsförderung
  • Coaching und Beratung ihrer Mitarbeiter

Optimaler Ablauf betrieblicher Gesundheitsförderung

Prozess Betriebliche Gesundheitsförderung

 

Begleitendes Coaching

Begleitendes Coaching kann den individuellen Entwicklungsprozess wirksam unterstützen. Vor allem, wenn es um die Frage geht „Ich wüsste ja, was zu tun ist, aber…“