Zu mir

stefanie-woelflYoga  und Ayurveda – das ist meine Leidenschaft!

 

Die Verbindung von Körper, Psyche, Selbst und die Möglichkeiten, diese Einheit durch Yoga, Bewegung, Meditation, Lebensstil und Ernährung zu beeinflussen, fasziniert mich jeden Tag aufs Neue!

Seit ich denken kann interessiere ich mich für die Themen Gesundheit, Bewegung, Entspannung und unsere menschliche Psyche. Yoga ist für mich zur Lebensphilosophie und zum roten Faden meines Lebens geworden.
Mit einer Basisausbildung in Ayurveda und einer dreijährigen Ausbildung zur Yogalehrerin an der Europäischen Akademie für Ayurveda habe ich einen soliden Grundstock für meine heutige Arbeit gelegt. Zu stetige Fort- und Weiterbildung und der eigenen intensiven Praxis treibt mich meine Neugierde und der Wunsch zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung von alleine.

Als langjährige Projektleiterin im Tourismus, Marktforschung und in der Regionalentwicklung weiß ich, vor welchen An- und Herausforderungen Menschen in unserer schnelllebigen, sich ständig wandelnden Lebens- und Arbeitswelt oft stehen. Mit Methoden aus dem Yoga, der Meditation und dem Achtsamkeitstraining und dem Ayurveda entwickle ich mit Ihnen Kompetenzen, die zu mehr Klarheit, innerer Stabilität und Wohlbefinden führen. Die persönliche Entwicklung und die Entfaltung der eigenen Potenziale ist dabei ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit.
Meine (Hatha-)Yogapraxis ist kraftvoll und herausfordernd, steht aber immer im Zeichen der Lebensbejahung und der Annahme des eigenen Seins. Sie bietet ausreichend Raum zur eigenen Wahrnehmung und fördert den bewussten und achtsamen Umgang mit sich selber. Sowohl auf körperlicher wie auch mentaler Ebene.

Ich freue mich darauf, meine Begeisterung mit Ihnen zu teilen und Ihnen (m)einen Weg zu ganzheitlicher Gesundheit und Zufriedenheit zu eröffnen!

Herzlichst,

Ihre
Stefanie Wölfl

 

Aus- und Weiterbildungen