Aus- und Weiterbildungen

(Noch) nicht stillbarer Wissensdurst und der unbändige Wunsch mehr zu lernen, tiefer zu verstehen, Verbindung zu anderen Themenfeldern herzustellen und Wissen zu vernetzen – so könnte man meine Einstellung zum Lernen beschreiben. Das eigene Leben hat mir viele Gelegenheiten zum tiefgreifenden Lernen an den Erfahrungen geschenkt. Jeder Mensch, jede Aufgabe und jede Situation ist mir wieder neues Lernfeld zur Reflexion und Wachsen!

Als Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland verpflichte ich mich nach dem Berufskodex und den Ethische Richtlinien des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e. V. zu handeln.

 

2018               Fortbildung Anusara Yoga mit Lalla & Vilas

2017              Ausbildung zur Psychologischen Beraterin

2017              selbständige Tätigkeit im Bereich der betrieblichen und individuellen Gesundheitsförderung, Yoga-Coaching und Projektarbeit

2017              aktives Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY)

2017              Fortbildung Yoga-Therapie an der Europäischen Akademie für Ayurveda (REAA)

2013-2016    Ausbildung zur Yogalehrerin an der Europäischen Akademie für Ayurveda (REAA)

2012             Ayurveda-Basislehrgang an der Europäischen Akademie für Ayurveda (REAA)

 

bis 2016       Berufstätigkeit als Projektleiterin in der touristischen Weiterbildung, Marktforschung und
Regionalentwicklung, Begleitung von Förderprojekten

2006             Abschluss Diplom-Geographie (Schwerpunkt Regionalentwicklung, Umweltbildung,
Tourismus); Vordiplom Allg. BWL

2000              Studium der Psychologie

1999              Abschluss des Gymnasiums