Gelassen in Führung gehen

 

Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen zu surfen.
Joseph Goldstein 

Das Ziel

  • Methoden kennen lernen, die zu mehr Gelassenheit und Fokussierung – auch unter Stress und Druck – wurzel_wasser_web verhelfen,
  • Selbst-Wahrnehmung und Achtsamkeit erhöhen, mit dem Ziel, als FührungsPERSÖNLICHKEIT ein starkes Vorbild zu sein,
  • die eigenen körperlichen und mentalen Ressourcen so nutzen lernen, dass Leistungsfähigkeit und innere  Zufriedenheit dauerhaft erhalten bleiben,
  • Selbst-Steuerung und Stressregulierungsfähigkeit entwickeln,

… was sich letztlich auf die gesamte  psychomentale Gesundheit, den Erfolg und die Zufriedenheit in Familie und Beruf auswirkt.

 

Die Themen (Auswahl)

  • ERNÄHRUNG als Basis der Leistungsfähigkeit und Stresstoleranz – individuell und konstitutionsbezogen
  • STRESSmanagement und Burn-Out-Prophylaxe aus ayurvedischer Sicht
  • Körperliche REGENERATION – ENERGIE und RHYTHMUS
  • Der konstruktive Umgang mit EMOTIONEN – GELASSENHEIT entwicklen
  • Die HALTUNG – Körperhaltung und innere Haltung
  • Die Macht der SICHTWEISE und der eigenen BEWERTUNGEN
  • Sich und dem Anderen achtsam zuhören
  • FOKUS und KONZENTRATION – Die AUFMERKSAMKEIT bewusst steuern
  • KLARHEIT gewinnen und MUT zur INTUITION

 

Der Ablauf – ein Entwicklungsprozess

Nach jedem Workshop (1-1,5 Tage) setzen Sie die neu erworbenen Methoden in Ihrem beruflichen Alltag um. Jeder weitere Block beginnt mit der Reflexion „Was lief gut, was nicht?“. Durch diese Prozessstruktur wird es möglich, langfristig Veränderung zu erzielen. Das begleitende Coaching unterstützt die individuelle Weiterentwicklung und konkrete Umsetzung im Alltag.

Ablauf Gelassen in Führung gehen

 

Flyer GELASSEN in FÜHRUNG gehen 2017

Mehr Infos und individuelle Angebote

gerne per Mail info@ganzgsund.de oder Telefon +49 151 5820 5594